Musikprogramm

In einem bunten Bühnenprogramm – moderiert von Nicole Steins (NDR 90,3) – kamen Zeitzeugen mit Lokigrammen zu Wort, es spielten Giovanni Weis und Band, The Pins und Eduardo Macedo mit dem Trio Café Brasil.

Einen mitreißenden Auftritt legte auch das Ukulele-Orchester der Fritz-Schumacher-Schule aus Langenhorn hin.

Besonders emotional war der Moment, als das Orchester gemeinsam mit dem Publikum den eigens für Loki komponierten Song „Puya loki schmidtiae“ spielte und sang.